UEX aktuell: Wegen Streckensperrung fährt UEX 79153 ab München-Ost

Liebe UEX-Gäste,

das schwere Unwetter über Bayern hat in der Nacht zu Samstag, 19. August, zu massiven Störungen des Bahnverkehrs geführt. Unter anderem sind die Strecken nach Österreich gesperrt. Davon ist auch der Urlaubs-Express betroffen. UEX 79152 mit dem Ziel Verona musste am Samstagmorgen bereits in München-Ost enden. Da nicht sichergestellt werden konnte, dass der Zug im Lauf des Tages nach Verona fahren kann, um die Fahrgäste am Samstagabend  in Verona aufzunehmen, fährt UEX 79153  stattdessen  in der Nacht von Samstag auf Sonntag (20. August, 0:20 Uhr) ab München-Ost nach Hamburg-Altona. Die Verladung beginnt ab um  ca. 22 Uhr. Verladeschluss ist 23.45 Uhr am Samstagabend. Wir bitten unsere auf Verona-Hamburg am 19.08. gebuchten UEX-Fahrgäste, sich mit Ihren Fahrzeugen zum Bahnhof München-Ost zu begeben.  Wir bemühen uns derzeit, alle  Kunden anhand der vorliegenden Kontaktdaten über die aktuelle Entwicklung informieren. UEX 1857 von München-Ost nach Hamburg am Samstagabend ist von der Sperrung nicht betroffen und kann planmäßig verkehren.

Für die Unannehmlichkeiten, die außerhalb des Einflusses von Train4you liegen, bitten wir um Entschuldigung.

Ihr UEX-Team