UEX aktuell: Sommerprogramm 2018 erfolgreich abgeschlossen

Mit der pünktlichen Ankunft des UEX 1857 in Hamburg-Altona hat der Urlaubs-Express am 14.10.2018 seine zweite Saison erfolgreich beendet. Insgesamt hat der UEX im Sommer mehr als 22.000 Gäste und mehr als 7000 Fahrzeuge befördert. Dabei wurden insgesamt über 260.000 Eisenbahnkilometer zurückgelegt. Das Team des Urlaubs-Express dankt allen Fahrgästen für ihr Vertrauen und freut sich auf ein Wiedersehen auf den UEX-Zügen 2019.

Nach einer kurzen Fahrtpause nimmt der UEX am 21. Dezember 2018 den Betrieb wieder auf. Im Winterverkehr werden mit zwei Zügen (Zug 1 ab Hamburg über Bremen, Hannover, Göttingen und Zug 2 ab Münster über u.a. über Dortmund, Essen, Düsseldorf, Köln, Bonn und Koblenz) die schönsten Skigebiete Österreichs im Zillertal und Salzburger Land angefahren.

Mit den vielen Zustiegsmöglichkeiten bietet der UEX die ideale Möglichkeit, entspannt ganz ohne Glatteis und Staus auf der Autobahn entspannt über Nacht ins Skigebiet zu reisen. Mit den günstigen Abfahrtszeiten am Freitagabend sparen die Gäste einen Urlaubstag oder eine stressige Nachtfahrt mit dem eigenen Auto. Wer das Fahrzeug gern dabei hat, ist beim Urlaubs-Express natürlich ebenfalls willkommen: Von Hamburg und Düsseldorf bis München Ost und umgekehrt ist die Fahrzeugmitnahme auf den speziellen Autotransportwagen, die am Schluss des Zuges mitgeführt werden, möglich.

2018-10-22T19:16:11+00:00