So ist der Urlaubs-Express ausgestattet

 

Der UEX Autoreisezug besteht neben den Autotransportwagen aus Schlaf- und Liegewagen und bietet Ihnen so eine komfortable Reise. Der Tages-Zug Düsseldorf-München-Düsseldorf wird mit Sitzwagen durchgeführt. Unsere Züge nach Verona führen ein BordRestaurant mit. Folgend finden Sie detaillierte Informationen zu den jeweiligen Fahrzeugen:

Der Liegewagen – entspannt reisen mit viel Platz

UEX_Zugausstattung_LiegewagenDer Liegewagen ist das Basis-Angebot auf unseren UEX-Nachtzügen. Unsere geräumigen Abteile werden bei einer Abteilbuchung mit maximal vier Personen (plus Kinder unter drei Jahre ohne eigenes Bett) belegt. Wenn Sie Einzelpätze buchen, können bis zu sechs Fahrgäste (plus Kinder unter drei Jahre ohne eigenes Bett) in einem Abteil reisen. Wenn Sie in einer Gruppe reisen, werden wir Sie bei entsprechender Buchung und Kapazität zusammen platzieren. Die Wagen verfügen über Tische, z.B. für ein Kartenspiel und sind  mit  Leselampen, Steckdose und Vorhängen ausgestattet. Bettwäsche wird von uns gestellt.

Der Schlafwagen – während Sie vom Ziel träumen, bringen wie Sie hin

UEX_Zugausstattung_SchlafwagenUnsere komfortablen Abteile werden auf den Nachtzügen mit bis zu drei Personen belegt.  Beinfreiheit ist – anders als im Flugzeug – kein Problem. Die bewährten Urlaubs-Express-Schlafwagen verfügen in jedem Abteil über einen eigenen Waschbereich mit Steckdose. Bettwäsche und Handtücher werden von uns gestellt. Unsere Schlafwagen der Bauart AB 30 laufen in der Regel an der Spitze oder am Ende des Zuges. Das sorgt für wenig Durchgangsverkehr in den Gängen und eine optimale Nachtruhe. Unsere Crew nimmt Sie an der Verladestation, bzw. den Zwischenhalten in Empfang und steht für Fragen immer zur Verfügung.

Die Junior Suite – die Top-Kategorie im Urlaubs-Express

UEX_Zugausstattung_Junior-SuiteUnsere Junior Suiten sind das Top-Angebot auf dem Urlaubs-Express. Erleben Sie den Komfort und das Platzangebot von  zwei Schlafwagen-Abteilen, die durch eine Zwischentür verbunden sind. Durch die Trennung von Wohn- und Schlafbereich kann zum Beispiel einer der Reisenden schon zu Bett gehen und der andere noch etwas lesen. Kinder können ungestört schlafen, während sich die Eltern im Wohnbereich aufhalten und den Abend gemütlich ausklingen lassen. Mit je einer Waschgelegenheit im Schlaf- und Wohnbereich können Sie sich unabhängig voneinander frisch machen. Die Junior Suiten werden mit maximal drei Personen belegt und können nur komplett gebucht werden. Genießen Sie viel Bewegungsfreiheit und zusätzlichen Stauraum.

Das BordRestaurant – Lassen Sie sich verwöhnen

UEX_Zugausstattung_BordRestaurantAuf unseren Sommerzügen nach Verona verfügen die UEX-Autoreisezüge über ein Bordrestaurant. Dort können Sie nach der Verladung  den Abend der Zugreise in angenehmer und gemütlicher Atmosphäre bei einem guten Essen ausklingen lassen. Und auch die Fahrer können mal ein Glas Wein oder Bier genießen. Sie haben die Wahl aus drei Menüs, eines davon vegetarisch. Auch ein Kinder-Menü ist im Angebot. Am nächsten Tag vor der Ankunft im Zielbahnhof bieten wir Ihnen optional unser Schlemmer-Frühstück mit Brötchen, Brot und einer Auswahl an Käse, Wurst und Marmelade an.  So starten Sie gestärkt in den ersten Urlaubstag und sparen sich die erste Mahlzeit auf einem Rastplatz.  Auch im Tages-Zug Düsseldorf-München-Düsseldorf ist das Restaurant dabei und steht für Frühstück und Mittagessen auf der Südfahrt sowie Kaffee und Kuchen und ein Abend-Menü auf der Fahrt nach Düsseldorf zur Verfügung.Wir empfehlen, die Reservierung Ihres Tisches gleich bei der Buchung mit vorzunehmen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde im BordRestaurant nicht erlaubt sind.

Der Autotransportwagen – hier steht Ihr Fahrzeug sicher

UEX_Zugausstattung_AutozugwagenIhr Fahrzeug reist auf international bewährten Autotransportwagen aus der hauseigenen Train4You-Flotte. Der Ladevorgang wird von unseren geschulten Mitarbeitern an den Terminals abgewickelt und Ihr Fahrzeug professionell gesichert. Die Auffahrt funktioniert ähnlich wie in einer Waschstraße. Bei Bedarf fährt einer unserer Mitarbeiter ihr Fahrzeug auf den Wagen. Hier gilt allerdings Haftungsausschluss. Bitte entnehmen Sie bei  der Buchung die Fahrzeugdaten zu Maßen und Gewichten aus dem Fahrzeugschein. Für die Verladung wichtig sind die Angaben zum Leergewicht, zu den Abmessungen des Fahrzeugs wie Länge, Breite und Höhe inklusive Dachboxen. Bitte nehmen Sie die Eintragungen sorgfältig vor, damit es am Terminal nicht zu Problemen und Verzögerungen kommt. Bitte beachten Sie, dass Sie Verladung ca. zwei bis drei Stunden vor Abfahrt am Terminal eintreffen müssen. Die genauen Verladezeiten entnehmen Sie bitte Ihren Buchungsunterlagen.

Der Sitzwagen – Platz nehmen und die Fahrt genießen

In unseren Tages-Autoreisezügen kommen unsere Fahrzeuge in Tag-Stellung als Sitzwagen zum Einsatz. Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Fahrt von und nach München in bequemen Sitzen mit einer Platzkonfiguration, die viel Beinfreiheit erlaubt. Die Ausstattung ist ansonsten identisch mit den Liegewagen – nur Kissen, Laken und Decken sind nicht dabei. Auch in einigen Winterzügen kommen Sitzwagen zum Einsatz. Hier fungiert er als preisgünstige Alternative zur Fahrt in Liege- oder Schlafwagen. Hier können nur Einzelplätze gebucht werden.

Der Clubwagen – der gemütliche Treffpunkt auf unseren Winterzügen

Die Winter-UEX-Züge führen jeweils einen Club-Wagen mit, in dem Sie den Abend der Fahrt an der Bar in gemütlicher Atmosphäre beim Get together mit anderen Fahrgästen ausklingen lassen können. Hier sind neben den Getränken auch kleine Snacks im Angebot.

Die Fahrradboxen – wenn das eigene Rad dabei sein soll

Sie wollen auch  im Urlaub mal vom Auto unabhängig sein, sich fit halten und Ihr eigenes Rad dabeihaben? Kein Problem: Wir nehmen Ihr Fahrrad gern mit, je nach Verfügbarkeit in Fahrradboxen oder in einem Gepäckabteil. So sparen Sie Zeit, Geld und Stress bei der Fahrradmiete vor Ort.

2018-11-29T11:43:10+00:00